Neue IT-Infrastruktur mit staatlicher Förderung

Reutlinger Handwerksbetrieb Schöpflin & Schühle GmbH lobt die Verlässlichkeit und den sehr guten Support von KAISYS.IT

Die Schöpflin & Schühle GmbH hat starke Werte: Wir hören zu. Wir entwickeln. Wir liefern ab. Genau das erwartet Geschäftsführer Hansjörg Schühle auch von seinen Geschäftspartnern. Kein Wunder also, dass KAISYS.IT und das Reutlinger Handwerksunternehmen perfekt zusammen passen. KAISYS.IT hat die gesamte IT-Landschaft der Schöpflin & Schühle GmbH neu konzipiert, eine Cloud-Infrastruktur mit Microsoft Azure etabliert, Arbeitsplätze auf Windows Virtual Desktop Infrastructure umgestellt, das vorhandene ERP-System umgezogen, Microsoft Teams als Kommunikations- und Kollaborationstool ausgerollt und alle User in Microsoft 365 eingebunden. Mehr noch: Als zertifizierter Partner des Förderprogramms „GO DIGITAL“ ist es KAISYS.IT gelungen, für die Schöpflin & Schühle GmbH einen staatlichen Zuschuss für die Umstellung zu generieren. „Wir sind mit den Leistungen hoch zufrieden“, so klingt das Fazit von Hansjörg Schühle nach dem erfolgreichen Start in ein neues IT-Zeitalter.

Services und Kompetenz der Experten von KAISYS.IT hatten Hansjörg Schühle, der auch Gründer und Präsident des Managerbunds Reutlingen ist, von Anfang an überzeugt. Was er vom früheren IT-Dienstleister so nicht bestätigt. „Technische Mängel, Wartezeiten und ein schwer erreichbarer Support haben mich bewogen, einen neuen Partner für die Entwicklung und Installation unserer neuen Betriebssoftware zu suchen“, sagt der Geschäftsführer. Mit der KAISYS.IT aus Pfullingen hat er diesen zuverlässigen Partner gefunden. „Schon nach den ersten Gesprächen war ich überzeugt. Die Kommunikation fand auf Augenhöhe statt und wir haben uns so unterhalten, dass auch ein Laie die Zusammenhänge versteht“, so Hansjörg Schühle.

Zusammenarbeit auf Vertrauensbasis

Auf Basis der Anforderungen des Handwerksbetriebes haben die Pfullinger IT-Spezialisten ein schlüssiges Konzept für die IT-Infrastruktur erstellt und umgesetzt. Dazu zählten eine web-basierte Serverlandschaft mit Datenspeicherung in der Cloud, die Einführung von Microsoft Teams sowie Mosaik als neue Betriebssoftware. „Das Angebot von KAISYS.IT und die Verhandlungen waren ausgesprochen professionell, transparent und verbindlich. Ich hatte nie das Gefühl, dass man uns etwas verkaufen möchte, was wir nicht benötigen“, unterstreicht Hansjörg Schühle. Auch menschlich habe die Chemie „von Anfang an“ gestimmt. Gerade das spielt für den Geschäftsführer eine wichtige Rolle. „Wir haben bei KAISYS.IT einen festen Ansprechpartner, der uns und unser Unternehmen inzwischen sehr gut kennt. Hier sind wir nicht irgendeine Nummer beziehungsweise nur ein Ticket, sondern werden bei allen Fragen immer vom selben Experten betreut. Das Frontend ist der Mensch, das hat KAISYS.IT verstanden. Inzwischen ist eine echte Vertrauensbasis gewachsen“, so der Präsident des Managerbunds Reutlingen.

Diese äußerst kompetente und hilfsbereite Art konnte man auch beim Thema Schulung spüren. Nun war für die betreffenden Mitarbeiter nicht alles neu – bei MS Teams haben sie aber unbekanntes Terrain betreten. Von den Möglichkeiten, die sich damit in der Zusammenarbeit bieten, sind alle bereits nach kurzer Zeit begeistert. „Die interne Kommunikation hat sich verbessert. Informationen gehen nicht mehr verloren, weil alle 14 Mitarbeiter in den Bereichen Projektleitung und Büroorganisation auf die Dokumente zugreifen können – von der Beauftragung über Details wie Farbtöne bis zum Zahlungsziel“, unterstreicht Hansjörg Schühle.

Die Vorteile für sein Unternehmen liegen für den Geschäftsführer auf der Hand. Das sind insbesondere Stabilität in der Performance der gesamten IT-Landschaft, ein zufriedenes kaufmännisches Team, weil Ausfälle und Fehlfunktionen der Vergangenheit angehören, kaufmännische Klarheit der monatlichen Abrechnungen für die IT sowie schnellere Verfügbarkeit von Support-Mitarbeitern „auch zu Handwerker-Zeiten“, wie Hansjörg Schühle sagt. Als nächster Schritt steht noch die Umstellung auf Internet-Telefonie auf der Agenda, dann sind alle Vorgaben erfüllt.

Über die Schöpflin & Schühle GmbH

Die Schöpflin & Schühle GmbH ist ein Handwerksbetrieb mit Sitz in Reutlingen und einer großen Niederlassung in Ludwigsburg. Das Unternehmen bietet verschiedene Handwerksleistungen an – von Malerarbeiten über Trockenbauarbeiten, Betonsanierung, Bodenbeschichtung bis zu Fassadensanierungen. Die Schöpflin & Schühle GmbH hat mit 50 Mitarbeitern aktuell einen Jahresumsatz von mehr als 5,4 Millionen Euro erwirtschaftet und ist in unterschiedlichsten Branchen tätig, von Privatkunden über Hausverwaltungen bis zu kleinen und mittleren Industriebetrieben. Weitere Informationen unter: https://schuehle-ausbau.de/

Schöpflin & Schühle GmbH
Hallstattstraße 16
72766 Reutlingen

www.schühle.de

„Die Kommunikation fand auf Augenhöhe statt und wir haben uns so unterhalten, dass auch ein Laie die Zusammenhänge versteht.“

Hansjörg Schühle (Geschäftsführer), Schöpflin & Schühle GmbH

Zurück zur Übersicht